deenfrelitestr
Dienstag, den 24.09.2019+++Politischer Stammtisch+++ +++ Gäste sind herzlich Willkommen+++ +++ wann und wo +++siehe Rubrik Termine+++

Kinderrechte ernst nehmen

kinder haben rechteJedes Jahr wird am 20. November der internationale Tag der Kinderrechte begangen. Auslöser hierfür ist der 20. November 1989. Denn an diesem Tag haben 191 Staaten der UNO dieses wichtige Übereinkommen – die Kinderrechtskonvention - unterschrieben.

Der Vertrag umfasst 54 Artikel. Unter anderem heißt es darin, dass alle Kinder die gleichen Rechte haben und kein Kind benachteiligt werden darf. Kinder das Recht haben gesund zu leben, Geborgenheit zu finden und keine Not zu leiden. Kinder das Recht haben zu lernen und eine Ausbildung zu machen, die ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten entspricht. Kinder das Recht zu spielen haben, sich zu erholen und künstlerisch tätig zu sein. Und Kinder das Recht haben, bei allen Fragen, die sie betreffen, sich zu informieren, mitzubestimmen und zu sagen, was sie denken.

Es ist gut, dass diese Rechte verbrieft wurden, doch bis alle diese Kinderrechte wirklich gelebt werden, ist noch viel zu tun. Fangen wir in Wülfrath an: Hören wir Kindern zu, lassen wir sie teilhaben und lassen wir sie mitbestimmen!

X

Right Click

© copyright siehe Impressum